www.ihongkong.de
www.ihongkong.de
Chinesischkurse in China >>

Ausflüge nach Kanton/Shenzhen

Online seit: 17. Juni 2012

Ausflüge nach Kanton/Shenzhen von Hong Kong

Die Achtmillionenstadt Shenzhen ist bekannt als Einkaufsstadt. Sehenswürdigkeiten gibt es wenige, es sei doch zu bedenken, dass es die Stadt vor fünfzig Jahren eigentlich noch gar nicht gab. Die größte Attraktion Shenzhens ist das „Window of the World“, eine Replikaausstellung bekannter internationaler Gebäude, wie zum Beispiel der Eiffelturms, der Kollosseums und dem britischen Parlamentsgebäude. Die Schwesterausstellung nennt sich „Splendid China“ und konzentriert sich auf chinesische Monumente. Ein absolutes Erlebnis für Waffen- und Armeeinteressierte ist das „Minsk World“, ein ehemaliger sowjetischer Flugzeugträger, der auf vier Ebenen besichtigt werden kann. Ein Graus für Kunstliebhaber ist wahrscheinlich das Dafen Oil Painting Village, in dem Tausende von Künstlern, Kopien bekannter intenationaler Ölgemälde anfertigen.

Visum

Für Fahrten ans chinesische Festland benötigen europäische Besucher ein gültiges Visum für die Volksrepublik China. Shenzhen ist jedoch eine sogenannte Sonderwirtschaftszone (Special Economic Zone). Daher sind kurze Fünf-Tages-Visa für Bewohner einiger europäischer Länder direkt an der Grenze erhältlich. Diese Aufenthaltserlaubnis ist allerdings ausschließlich für Shenzhen gültig. Lange Zeit war es Reisenden aus Großbritannien und den USA nicht möglich, ein solches Visum zu bekommen. Da die Liste der Länder, die ein solches Visum beantragen können häufigen Wechseln unterworfen ist, lohnt es sich über die aktuellen Einreisebestimmungen vor Ihrer Fahrt noch einmal zu informieren.

Mit der MRT

Eine Reise nach Shenzhen ist relativ unproblematisch per MRT möglich. Von der East Tsim Sha Tsui MTR Haltestelle in Kowloon nehmen Sie die East Rail Line zum Grenzbahnhof Lo Wu (Dauer in etwa eine Stunde). Die Grenzbehörde befindet sich direkt am Bahnhof. Auf der Shenzhener Seite können Sie unmittelbar in die dortige Ubahn einsteigen. Die Züge laufen in der Regel durchschnittlich von sechs Uhr morgens bis Mitternacht.

Olivia G.



Ihr Kommentar dazu:
Titel:

Autor:

Beschreibung:


Spam (bitte geben Sie hier die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 



Hinweis: Ihr Kommentar wird erst nach der Prüfung durch einen Admin freigeschaltet. Ihr Kommentar muss sich auf den Artikel dieser Seite beziehen.
Bei sonstigen Fragen oder Anregungen wenden Sie sich bitte direkt an uns oder benutzen Sie unser Forum.

Admin schreibt:
Kommentare
Es ist noch kein Kommentar zu diesem Artikel vorhanden.

 

Impressum | Kontakt | Unsere Richtlinien/Nutzungsbedingungen | Copyright 2008 - 2017 iHongKong.de



Neuigkeiten von iWagner:


Ausflüge & Touren in Malta

Auf dem Reiseportal ToursInMallorca.com finden Sie die besten Touren die Mallorca zu bieten hat. ... mehr

Wagner Sprachreisen WM- & Sommer-AngebotWagner Sprachreisen WM- & Sommer-Angebot

WOW-Angebot für Schüler und Studenten
20 % WM-Bonus auf unseren Sprachkurs diesen Sommer. Buche bis zum 30. Juni und sichere dir deinen WM-Bonus für jede Reisezeit in 2014. Das Angebot gilt für den Allgemeinen Englischkurs mit 20 Stunden pro Woche und dem Intensivkurs mit 30 Stunden in Sliema auf Malta. ... mehr

Ferienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweitFerienwohnungen in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und weltweit

Mehr als 266.000 Ferienwohnungen stehen für Sie in Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien, Mallorca und anderen Ländern, Regionen und Städten weltweit zur Auswahl. Suchen, vergleichen und buchen Sie Ihre Ferienwohnung bequem von Zuhause. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein Angebot nach Ihren Kriterien (inkl. Anreise und Freizeitprogramm vor Ort), bitte setzen Sie sich mit uns in Kontakt. ... mehr